Am Mittwochabend spielten wir unter Flutlicht auf dem Kunstrasen in Hain gegen die Spielgemeinschaft Laufach/Hain.

Es war von Anfang an ein ungewohntes und sehr schweres Spiel für unsere Kids. Es dauerte fast die komplette erste Halbzeit bis wir mit dem Gegner und dem nassen Kunstrasen zurechtkamen. Die Gastgeber hatten in dieser Zeit einige Chancen in Führung zu gehen, aber Rafael hatte im Tor einen sehr guten Tag erwischt und rettete uns immer wieder das zu null. Kurz vor der Halbzeitpause erzielte Jonathan dann mit einem tollen Fernschutz die glückliche 1:0 Führung für unser Team. In der zweiten Halbzeit wusste unsere Mannschaft dann besser mit Platz und Gegner umzugehen Das Stellungsspiel und Zweikampfverhalten war deutlich besser, sodass wir uns selbst bessere Chancen erspielen konnten. Louis erzielte ebenfalls mit einem sehr schönen Schuss den 2:0 Endstand für unser Team. Ein toller Sieg auf ungewohntem Platz! Eingesetzte Spieler: Rafael Gerhart, Jasmin Luksche, Ferdinand Klewitz, Jonathan Büchner (1 Tor), Louis Friebe (1 Tor), Valentin Röpke, Anton Werner, Quentin Haun, Paul Lein, Max Richartz, Jan Scheiner und Jannik Dähne

Joomla templates by a4joomla

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.